EINE BEGEGNUNG. MITTEN IN ZÜRICH. MITTEN IM LEBEN.

       IDEE

Mit «Hallo, Tod!» laden wir dazu ein, dem Tod zu begegnen und das Leben zu feiern. Vielfältig, achtsam, allein und mit anderen. 

       PROJEKTE

 «Hallo, Tod!» ist auch eine Plattform für kreative Projekte: Wir sammeln Fragen an den Tod, bieten Nachruf-Schreibkurse an, realisieren den Podcast «Tod & Leben» und gehen auf Schulbesuch. 

       MITMACHEN →

ÖFFENTLICHER KICK-OFF:
Ein Thema. Viele Möglichkeiten.
– Kommt, lasst uns anfangen. Zusammen.

Donnerstag, 24. September 2020, ab 18.00–22.00
Zentrum Karl der Grosse, Zürich

       FESTIVAL

«Hallo, Tod!» ist nicht zuletzt ein Festival, das vom 27. bis zum 29. Mai 2021 in Zürich stattfindet – mit künstlerischen Beiträgen, Live-Musik, Gesprächen u.v.m. 

       ÜBER UNS

Hinter der Idee und Umsetzung steckt die Kulturbande. Das Kernteam besteht aus Patrick Bolle, Andrea Keller und Paolo Monaco. 

© 2020 Verein Kulturbande  |  mail@hallo-tod.com
  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis
Das Projekt wird unterstützt von: